Montag, 1. Juli 2013

RTL DSDS startet in die 11. Staffel (DSDS2014)

Ui, da sind wir ja mal alle auf das neue Konzept von DSDS gespannt. Lange gab es das Gerücht, ob es ein Jahr Passe gibt oder aber das verstaubte Konzpet von DSDS auf den Kopf gestellt wird. Jetzt meldet bonsound.de den Start der 11. Staffel DSDS 2014. Los geht es natürlich mit der Casting Tour, der erste Treffpunkt ist Soltau, Heide Park.

Inwieweit sich am Konzeot etwas ändern wird steht noch nicht fest. Auch ist noch nicht bekannt, welche Juroren neben Dieter Bohlen auf den Stühlen hocken werden. Und wann die erste Austrahlung der Casting stattfindet wurde auch noch nicht verkündet. Wir können aber sicher sein, dass nach dem durchschlagenden Erfolg von Beatrice Egli viele Kandidaten das Thema Schlager aufgreifen werden und vermutlich auch wieder ein Schlagersternchen in die Top 10 kommen wird. Ob damit die Einschaltquote wieder steigen wird ist allerdings nicht zu vermuten. Zuviele Castingshows kämpfen um die Zuschauer. Zuletzt erfolgreich bei Voice of Germany. Andere Formate sind erstmal wieder verschwunden (offiziell in kreativer Pause).

Mal sehen ob sich DSDS von den schwächelnden Zuschauerzahlen wieder erholen kann. Wenn das neue Konzept passt, warum nicht. Mir persönlich gefällt diese künstlich aufgebauschte Emo-Trips die den Kandidaten aufgezwungen wird gar nicht. Aber ich fürchte damit stehe ich allein auf weiter Flur. Vielleicht wird ja alles "noch Emotionaler, noch mehr Tränen, noch mehr Zickenkrieg". Wenn man sich die Erfolge von Germanys Next Topmodell und Dschungelkamp anschaut, scheint es genau das zu sein, was den deutschen Zuschauer interessiert. Schade.

1 Kommentar:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen